Schulsystem

Das deutsche Bildungssystem: Welcome to the Jungle!

Versteh einer das deutsche Schulwesen… abgesehen vom altbekannten Bermudadreieck aus Hauptschule, Realschule und Gymnasium gibt es in Deutschland zahlreiche andere Schulformen, die wiederum auf verschiedene Hochschulen, Fach(hoch)schulen oder den Arbeitsmarkt vorbereiten.

Fußend auf dem weitreichend propagierten Irrglauben, das Abitur sei in Deutschland der einzig wahre und zukunftsfähige Schulabschluss, betrachtet der durchschnittliche deutsche Mittelschichtler und moderne Patrizier die Schulkarriere des Nachwuchses oft mit Scheuklappen. Nach der Grundschule muss es das Gymnasium sein, dass dann selbstverständlich auf die Hochschule weiterreicht. Das Gymnasium, das mittlerweile Zulauf von über 40% eines Jahrgangs hat, kann somit im wörtlichen Sinne als neue „Volksschule“ bezeichnet werden. (Den Kommentar, dass nicht plötzlich so viele Kinder so viel gymnasialtauglicher geworden sind, sondern hier deutliche Zugeständnisse an die Grundanforderungen und den damit zu erwerbenden Abschluss gemacht werden, kann ich mir an dieser Stelle nicht verkneifen…)

Dennoch gibt es eine Vielzahl an Alternativen zu diesem Bildungsweg, bei denen oftmals die Interessen und Neigungen der Schüler viel besser aufgefangen und weiterentwickelt werden können. Wer hätte als Alternative Schulwahl für den kreativen und fingerfertigen Nachwuchs z.B. auf Anhieb das „Staatliche Berufskolleg für Glas, Keramik und Gestaltung des Landes NRW“ vor Augen? Wer diese Schulen von innen sieht wird aus dem Staunen nicht mehr heraus kommen, was hier sowohl fachlich als auch pädagogisch geleistet wird.

Eine aunschauliche interaktive Infografik über die verschiedenen Schulformen in Deutschland, deren „zuliefernde“ Schulen und deren Zielschulen bzw. Abschlüsse hält dazu die Bundeszentrale für Politische Bildung bereit. Von Bundesland zu Bundesland gibt es freilich noch einige Besonderheiten (z.B. kehren momentan einige Bundesländer zum neunjährigen Gymnasium zurück, es gibt teilweise Sekundarschulen, Gemeinschaftsschulen oder andere spezifische Schulformen), doch ist hier ein guter Gesamtüberblick erstellt worden.

Einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Schulformen in ganz Deutschland bietet das Magazin „Cicero“:

http://www.cicero.de/berliner-republik/schulsysteme-deutschland-von-der-werkrealschule-bis-zur-integrierten

Direkt zur interaktiven Grafik: http://www.bpb.de/fsd/bildungsgrafik2/

Zum Leitartikel „Das deutsche Bildungssystem – Bildungseinrichtungen, Übergänge und Abschlüsse“ im Bildungsdossier der Bundeszentrale für Politische Bildung: http://www.bpb.de/gesellschaft/kultur/zukunft-bildung/179592/das-deutsche-bildungssystem

Advertisements

Ein Kommentar zu „Das deutsche Bildungssystem: Welcome to the Jungle!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s